Motorüberholung M117 Mercedes 500 SL W107

W107

Motorüberholung von VÄTH

Motorüberholung M117 Mercedes 500 SL W107

Zeitnah, bevor das Schön-Wetter zum Ausflug mit dem Cabrio lockt, kam das Motor-Unterteil ( M117 ) eines 500SL W107 zu uns. Die Zylinder wurden gebohrt, gehont, geläppt und anschließend mit Übermaßkolben bestückt. Bei diesen Kolben handelt sich um die normalverdichtete europäische Version, wovon wir noch etliche auf Lager haben. Eine poliert und neu gelagerte Kurbelwelle, ebenso ein neuer Steuerkettensatz, überholte Ölpumpe inklusiver neuer Ölpumpenkette kamen beim Zusammenbau des Motorunterteils final zum Einsatz.

Diesen Motor findet man in etlichen Modellen, wie zum Beispiel im:  500SE W126, 500SEL W126, 500SEC W126, 500GE und 450SL 5,0

Für den 560er haben wir auch noch einige Übermaßkolben an Lager!

Wenn die „Open-Air“ Saison vor der Tür steht, und Sie schon eine Weile über eine Motorüberholung Ihres Oldtimers nachdenken, dann sollten Sie nun zügig einen Termin in einer Motoren-Werkstatt vereinbaren. Eine fachmännisch perfekt ausgeführte und qualitativ hochwertige Überholung kann schon mal einige Wochen Arbeitszeit in Anspruch nehmen. Wer aber Wert auf echtes Handwerk legt, für den lohnt sich das Warten auf jeden Fall! Man erhält als Endergebnis einen wohlwollend schnurrenden Motor, der nicht nur einwandfrei läuft, sondern auch noch umwerfend aussieht von VÄTH zurück.

Weitere Informationen über die Motorüberholung eines M117 Motors finden Sie auf unserer Produktseite

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner